"Mir gefällt Mathe, dass man rechnen kann."
Leon, Klasse Flex A
Kontakt
Räumlichkeiten
Konzept
Tagesablauf
VHG (Verlässliche Halbtagsgrundschule)
Nachmittagsgestaltung
Hausaufgaben
Ferien

Herzlich willkommen auf der Internetseite der  Paul-Moor-Schule

Aktuelles
Schule
EFöB
Wissen
Kontakt

Hausaufgaben

Für die Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Jahrgangs (FLEX-Klassen) gibt es erst ab 16:00 Uhr (Spätdienstbeginn) ein Hausaufgabenangebot. Wir bieten den Schülerinnen und Schülern ab Klasse 3 die Möglichkeit von Montag bis Donnerstag in der Zeit
von ca. 13:30 - 15:30 Uhr ihre Hausaufgaben zu erledigen.
Zusätzlich gibt es ab 16:00 Uhr für alle EFöB-Schülerinnen und -Schüler die Möglichkeit mit den Eltern gemeinsam Unterstützung bei den Hausaufgaben zu erhalten. Der Freitag ist für andere Aktivitäten eingeplant.

Sinn von Hausaufgaben
• Festigung des Lernstoffs
• Selbständiges Arbeiten
• Recherchen zu bestimmten Themen
• Für Eltern und Lehrer/Innen: Rückmeldung über den Leistungsstand der einzelnen Schüler/Innen

Was ist uns wichtig?
• Die Hausaufgabenzeit richtet sich nach den Vorgaben der AV (s. Aushang)
• Wir sind dafür verantwortlich, dass die Kinder ihre Hausaufgaben
in einer ruhigen Atmosphäre erledigen können.
• Den Schülerinnen und Schülern stehen Hilfsmittel ( z.B. Rechenschieber), die in der
Schule auch benutzt werden, im Hausaufgabenzimmer zur Verfügung.
• Wir geben Hilfestellung und Tipps, aber keine Nachhilfe.
• Die Selbständigkeit der Erledigung der Hausaufgaben steht für uns im Vordergrund.
• Die Kontrolle der fertigen Hausaufgaben durch die Erzieher/in findet
stichprobenartig statt. Dies ermöglicht Eltern und Lehrern/innen den tatsächlichen
Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler zu erfassen.
• Der Austausch zwischen den Lehrern/innen und Erzieher/innen, z.B. Rückmeldung
von Beobachtungen bezüglich der Hausaufgaben.

Elternarbeit
• Auf dem ersten Elternabend im neuen Schuljahr werden die Hausaufgaben thematisiert.
• Wir ermutigen Eltern Hausaufgaben nicht zu korrigieren, um auch hier Lehrern/innen
zurückzumelden in welchen Bereichen ihr Kind sicher ist oder noch Unterstützung benötigt,
evtl. mit schriftlicher Notiz.
• Trotz der Erledigung der Hausaufgaben in der EFöB stehen Eltern in der Verantwortung sich
einen Überblick über diese zu verschaffen

Wenn Schule Spaß
macht, lernen
Kinder mehr




Wir sind eine
Schule für alle.



Wir sind eine Schule,
die alle Schülerinnen
und Schüler in ihrer
Verschiedenheit
gleichberechtigt
wahrnimmt.