"Mir gefällt, dass die Lehrer toll sind. Ich mag VHG und dass wir Geburtstage feiern."
Larissa, Klasse Flex C
Kontakt
Räumlichkeiten
Konzept
Tagesablauf
VHG (Verlässliche Halbtagsgrundschule)
Nachmittagsgestaltung
Hausaufgaben
Ferien

Herzlich willkommen auf der Internetseite der  Paul-Moor-Schule

Aktuelles
Schule
EFöB
Wissen
Kontakt

VHG Verlässliche Halbtagsgrundschule

Pädagogische Inhalte in der unterrichtsfreien Zeit (VHG-Zeit)

In den unterrichtsfreien Zeiten (VHG-Stunden) verbringen die Erzieher/innen mit den Kindern im Klassenverband unterschiedlicher Klassenstufen. Gemeinsam mit den Kindern gestalten die Erzieher/innen diese Stunden unter Berücksichtigung der verschiedenen Bedürfnisse der Kinder nach Bewegung und Entspannung. Ideen und Themen der Kinder werden bei der Planung mit einbezogen. Wichtig ist auch Zeit für das "freie Spiel" der Kinder im Klassenraum/in den EFöB-Räumen und auch auf dem Schulhof/Garten der EFöB.

Beispiele für Beschäftigungsangebote während der VHG-Zeit

• Morgen- und Wochenreflexion
• Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von Projekten, auch unterrichtsergänzend
• Offene Angebote
• Pflege von jahreszeitlichen Traditionen
• Vorbereitung und Mitgestaltung von Festen, z.B. Fasching
• Naturwissenschaftliche Experimente
• Arbeit am PC, z.B. Lernwerkstatt
• Geburtstage feiern
• Singen mit den Kindern
• Vorlesen von Märchen und Geschichten
• Entspannung und Traumreisen
• Verhaltenstraining in Konfliktfällen, z.B. Pausenaufarbeitung – Anleitung zur
gewaltfreien Kommunikation
• Aufräumen und Sortieren der Schulfächer mit den Kindern
• Verkehrserziehung durch Schulwegbegleitung
• Mittagessen
• nach Bedarf auch Hausaufgaben

Spielangebote sind u. a.:

• Kimspiele zur Sinneswahrnehmung (riechen, schmecken, tasten, hören und sehen)
• Lesespiele (lesen und umsetzen)
• Bewegungsspiele, teils mit Musik (Üben von Präpositionen, Rhythmusübungen )
• Kreisspiele
• Spiele zur Feinmotorik, z.B. Wäscheklammern weitergeben
• Spiele zur Entwicklung von Mengen und Verhältnissen
• Anleitung von Rollen- und Theaterspielen
• Wortschatzentwicklung durch Sprachspiele
• Übungen zur Selbstreflexion und Kritikfähigkeit

Wenn Schule Spaß
macht, lernen
Kinder mehr




Wir sind eine
Schule für alle.



Wir sind eine Schule,
die alle Schülerinnen
und Schüler in ihrer
Verschiedenheit
gleichberechtigt
wahrnimmt.